Ausbildung

Die Spitäler Hochrhein GmbH als einer der größten Arbeitgeber im Landkreis Waldshut bietet natürlich auch verschiedene Ausbildungsgänge an. Ihre Ausbildung erhalten Sie in einem innovativen und zukunftsorientierten Unternehmen, das sich unterteilt in das Spital Waldshut, Spital Bad Säckingen und das Medizinische Versorgungszentrum mit den Standorten in Waldshut und Tiengen. In den jeweiligen Betrieben stehen Ihnen während Ihrer Ausbildung qualifizierte und erfahrene Ausbilder zur Seite.

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)

Weitere Informationen: Fachschule für Pflege

Operationstechnischer Assistent (m/w)

Operationstechnische Assistenten erhalten ihre Ausbildung im Zentral-OP der Spitäler. Sie bereiten die Patienten für die Operation vor und assistieren während der Operation den Ärzten und Ärztinnen, in dem Sie ihnen die benötigten Instrumente und Materialien zureichen. Dieser Ausbildungsberuf wird in unserem Spital in Waldshut und Bad Säckingen angeboten.

Voraussetzungen

  • Mittlere Reife oder Hauptschulabschluss mit abgeschlossener zweijähriger Berufsausbildung (bzw. anerkannte Kranken- oder Altenpflegehelfer/in)
  • Vollendung des 18. Lebensjahres
  • Nachweis eines mindestens einwöchigen Praktikums in einer OP-Abteilung

Worauf kommt es noch an

  • Interesse an Medizin
  • Sorgfältige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Physische und psychische Belastbarkeit
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur Teamarbeit

Beginn und Dauer

Der Ausbildungsbeginn wird von unserer Kooperationspartner der Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe (ags) in Villingen-Schwenningen und dem Bildungszentrum für Gesundheitsberufe (BZG) in Singen festgelegt. Die Ausbildung dauert 3 Jahre. (U3)
Nächster Ausbildungsbeginn 01.04.2016

Theoretische Ausbildung

Die theoretische Ausbildung findet im Blockunterricht in der Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe (ags) in Villingen-Schwenningen und im Bildungszentrum für Gesundheitsberufe (BZG) in Singen statt.

Medizinischer Fachangestellter (m/w)

Medizinische Fachangestellte assistieren den Ärzten und Ärztinnen während der Behandlung z. B. beim Anlegen von Verbänden. Des Weiteren führen sie verschiedene administrative Tätigkeiten aus, wie z. B. vergeben von Terminen oder das Schreiben von Befunden. Dieser Ausbildungsberuf wird in unserem Medizinischen Versorgungszentrum (Medicum) angeboten. Mit dem Spital Waldshut besteht eine Kooperation bei diesem Ausbildungsgang.

Voraussetzungen

  • Guter allgemeinbildender Schulabschluss

Worauf kommt es noch an

  • Interesse an Medizin und organisatorischen Tätigkeiten
  • Einfühlungsvermögen
  • Flexibilität und Fähigkeit zwischen unterschiedlichen Tätigkeiten zu wechseln

Beginn und Dauer

  • Jeweils ab 01.08. des Jahres
  • Die Ausbildung dauert 3 Jahre

Theoretische Ausbildung

Die theoretische Ausbildung findet in der Regel an zwei halben Tagen in der Woche an der kaufmännischen Schule in Waldshut statt.

Kaufmann für Büromanagement (m/w)

Kaufleute für Büromanagement übernehmen organisatorische und kaufmännische Tätigkeiten, z. B. die Abwicklung von Schriftverkehr, das Erstellen von Lohn- und Gehaltsabrechnungen und das Buchen von Rechnungen. Dieser Ausbildungsberuf wird im Spital Waldshut angeboten.

Voraussetzungen

  • Guter allgemeinbildender Schulabschluss

Worauf kommt es noch an

  • Interesse an kaufmännischen Abläufen und Tätigkeiten
  • Gute und sichere mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
  • Interesse am Umgang mit Zahlen und Daten.
  • Flexibilität und Fähigkeit zwischen unterschiedlichen Tätigkeiten zu wechseln

Beginn und Dauer

  • Jeweils ab 01.08.
  • Die Ausbildung dauert 3 Jahre.

Theoretische Ausbildung

Die theoretische Ausbildung findet in der Regel an zwei halben Tagen in der Woche an der kaufmännischen Schule in Waldshut statt.

Elektroniker für Betriebstechnik (m/w)

Elektroniker/-innen für Betriebstechnik installieren Leitungsführungssysteme, programmieren und konfigurieren Systeme verschiedenster Anlagen, wie z. B. Klima-/Lüftungsanlagen und Pumpsteuerungen. Sie überwachen und warten Anlagen, analysieren Störungen und setzen Anlagen Instand. Dieser Ausbildungsberuf wird im Spital Waldshut angeboten.

Voraussetzungen

  • Guter allgemeinbildender Schulabschluss

Worauf kommt es noch an

  • Interesse an Mathematik, Technik und Elektronik
  • Handwerkliches Geschick
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Beginn und Dauer

  • Jeweils ab 01.08.
  • Die Ausbildung dauert 3 ½ Jahre.

Theoretische Ausbildung

Die theoretische Ausbildung findet an der Gewerblichen Schule in Waldshut statt.

Hauswirtschafterin (w/m)

Hauswirtschafter/innen sind Profis im  Pflegen und Reinigen von Räumen und Textilien. Sie sorgen für eine gesunde und bedarfsgerechte Ernährung. Weiter gestalten und dekorieren sie Räume. Dieser Ausbildungsberuf wird im Spital Waldshut angeboten.

Voraussetzungen

  • Guter allgemeinbildender Schulabschluss

Worauf kommt es noch an

  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Freude an praktischen Tätigkeiten
  • Gute organisatorische Fähigkeiten

Beginn und Dauer

  • Jeweils ab 01.08.
  • Die Ausbildung dauert 3 Jahre

Theoretische Ausbildung

Die theoretische Ausbildung findet jeweils eine Woche im Monat in Freiburg statt.

Kontakt

Ausbildungsbeauftragte

Karin Denz

T 07751 85-4124
F 07751 85-9030

karin.denz@spital-waldshut.de

Spitäler Hochrhein GmbH
Personalservice
Kaiserstraße 93-101
79761 Waldshut-Tiengen